Produkte Hansgrohe Group

Auch im digitalen Zeitalter setzt Hansgrohe konsequent auf Design

Welttag des Designs am 27. April 2019
Schiltach, im April 2019. In ihrer mittlerweile 118-jährigen Geschichte bewies die Hansgrohe Group immer wieder ihren kompromisslosen Anspruch an Design. Das Unternehmen setzt Maßstäbe in der Gestaltung des Badezimmers – über 600 gewonnene Designpreise unterstreichen die schöpferische Kraft der Gruppe. Ihre beiden Marken AXOR und hansgrohe verbinden jeweils auf eigene Weise Funktionalität und Design, ästhetischen Minimalismus und handwerkliche Exzellenz in der Fertigung – und dies im globalen Maßstab.

RainTunes zeigt: Design und Digitalisierung bilden eine Einheit

hansgrohe nutzt mit dem neuen Produkt RainTunes die Möglichkeiten der smarten Vernetzung und wird so den veränderten Anforderungen seiner Kunden gerecht. Produktdesign und technisches Design verschmelzen, Armatur und Bedienung werden eine Design-Umgebung. Gemeinsam mit dem langjährigen Kreativpartner PhoenixDesign wurde eine App zur Steuerung von individuellen Szenarien im Zusammenspiel von Wasser, Licht, Sound und Geruch entwickelt, die völlig neue Dusch-Momente kreieren.

Einzigartige Optik für höchste Luxusansprüche

Designführer AXOR setzt mit AXOR Edge dagegen konsequent auf architektonisches Design. Angetrieben von den hohen Ansprüchen der AXOR Kunden ist AXOR Edge das Ergebnis einer Vision, neue Wege zu gehen. Aus einer außergewöhnlichen Idee von Jean-Marie Massaud entstand die perfekte Symbiose aus kunstvollem Design, höchster Qualität und innovativer Fertigung. Der Kubus ist das stilgebende Element der Serie und kommt in allen Varianten der Kollektion zum Einsatz. Für die hochglänzenden Flächen und präzisen Pyramidenstümpfe wurde eine völlig neue Art der Fertigung erschlossen: Eine Diamantiermaschine der neuesten Generation ermöglicht die einzigartige Lichtbrechung auf der diamanten anmutenden Oberfläche der Armatur und die perfekte Anordnung der dreidimensionalen Pyramiden.

Anspruchsvolles Design ist Ergebnis von Teamarbeit

rundstein für die Führungsrolle der Hansgrohe Group ist die Zusammenarbeit mit externen Designern. So weiß die Marke hansgrohe mit PhoenixDesign seit über drei Jahrzehnten einen kreativen Partner an seiner Seite, der durch externe Impulse Einfluss auf die Kollektionen der Marke nimmt. Durch Kooperationen mit weltweit anerkannten Star-Designern wie Philippe Starck oder Jean-Marie Massaud unterstreicht die Marke AXOR ihre Trendsetter-Funktion ebenso wie ihr Streben nach Perfektion.

„Die Entwicklung neuer Produkte ist Teamarbeit: Designer und Entwickler bringen gleichermaßen Ideen ein. Es gibt keine Hierarchien, Scheuklappen oder Restriktionen – nur so finden mutige Ansätze ihren Weg bis hin zum Endprodukt“, sagt Jürgen Groß, Vice President Product Development, über den Designprozess. „Der Mensch mit seinen individuellen Vorlieben und Bedürfnissen steht dabei immer am Anfang des Entwicklungsprozesses“.

Über die Hansgrohe Group – das Original aus dem Schwarzwald

Die Hansgrohe Group mit Sitz in Schiltach/Baden-Württemberg ist mit ihren Marken AXOR und hansgrohe ein in Innovation, Design und Qualität führendes Unternehmen der Bad- und Küchenbranche. Mit ihren Armaturen, Brausen und Duschsystemen gibt die Hansgrohe Group dem Wasser Form und Funktion. Die 118-jährige Firmengeschichte ist geprägt von Erfindungen wie der ersten Handbrause mit unterschiedlichen Strahlarten, der ersten ausziehbaren Küchenarmatur oder gar der ersten Duschstange. Das Unternehmen hält über 15.000 aktive Schutzrechte. Die Hansgrohe Group steht für langlebige Qualitätsprodukte. Mit 33 Gesellschaften, 22 Verkaufsbüros und Vertrieb in über 140 Ländern ist das Unternehmen seinen Kunden weltweit ein verlässlicher Partner. Die Hansgrohe Group, ihre Marken und Produkte wurden mit zahlreichen Auszeichnungen prämiert, darunter über 600 Designpreise seit 1974. Die nachhaltige Herstellung ressourcenschonender Produkte ist international im unternehmerischen Handeln verankert. Die Produkte der Hansgrohe Group sind weltweit präsent, beispielsweise auf dem Luxusliner Queen Mary 2 oder im höchsten Bauwerk der Welt, dem Burj Khalifa. Ihre hohen Qualitätsstandards gewährleistet die Hansgrohe Group durch die Produktion an fünf eigenen Produktionsstandorten, von denen sich zwei in Deutschland, sowie je einer in Frankreich, in den USA und in China befinden. 2018 erwirtschaftete die Hansgrohe Group einen Umsatz von 1,081 Milliarden Euro. Weltweit beschäftigt das Unternehmen rund 4.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, davon über 60 Prozent in Deutschland.

Kontakt

Astrid Bachmann
Stellvertretende Leiterin Corporate Communications, Marken-PR AXOR