Abschlussarbeit - Hansgrohe Schlauchfertigung

Sommersemester 2020

Willstätt

Unsere Leidenschaft für Wasser treibt uns an und macht die Hansgrohe Group zu einem international erfolgreichen Global Player der Bad- und Küchenbranche, verwurzelt seit 1901 im Schwarzwald. Ob Armaturen, Brausen, Dusch- und Küchenspülsysteme – unsere Produkte der Marken AXOR und hansgrohe überzeugen durch Qualität, Innovation und unnachahmliches Design. Mit rund 4.700 Mitarbeitern weltweit setzen wir Bad- und Küchentrends rund um den Globus. Finde auch du deinen Platz in der wachsenden Hansgrohe Group.

Deine Aufgaben

Mit einer Abschlussarbeit bei Hansgrohe kannst du zeigen was in dir steckt, z.B. im Bereich der Schlauchfertigung. In dieser Abteilung müssen an dem vollautomatischen Monatgesystem die Überwachungseinheiten Regelmäßig Überprüft werden. Dazu wird ein  Prüfsystem gebraucht, welches hier alle Relevanten Abfragen prüfen kann.

Im Rahmen deiner Abschlussarbeit erarbeitest du selbstständig das Thema:

"Überwachung der Abfragen an den Montageautomaten"

  • Ermittel der relevanten Pürfungen der Automatik Anlagen.
  • Erstellen der zu prüfenden Überwachungseinheiten.
  • Prüfungen ermitteln und testen.
  • Einführen der Prüfungen.

 

 

Dein Profil

  • Studium: Maschinenbau oder ähnliche Studienfächer; immatrikulliert
  • Selbstständiges Arbeiten, Teamfähigkeit

Das können wir bieten

Gesundheit und Sport

Studenten Wohnhaus

Weihnachtsgeschenk

Jobticket

Moderne technische Ausstattung

Hansgrohe Campus

Homeoffice

Welcome Meeting

Gesundheit und Sport

Workshops für Studenten

Jobticket

Studentenstammtisch

Interessiert?

Dann bewirb dich doch einfach über unser Online-Tool. Bitte füge der Bewerbung deine aktuelle Immatrikulationsbescheinigung und einen Auszug aus der Studienordnung mit Angabe des vorgeschriebenen Zeitraums der Abschlussarbeit bei.

Weitere Informationen findest du im Karrierebereich der Homepage.
Das sagen unsere Studenten. Schau gleich mal rein! → Hier geht's zum Video

Fragen?

Selbstverständlich helfen wir dir gerne weiter.

Phillip Schwärzel

Referent Hochschulmarketing
t: +49 7836 51-3560